Jelly Splash

Jelly Splash 1.3

Buntes Puzzle-Spiel und erfrischende Candy Crush Saga-Alternative

Jelly Splash ist ein kostenloses Kombinationsrätsel für iPhone und iPad. Der Spieler verbindet mit dem Finger in geraden oder diagonalen Linien bunte Gelee-Gesichter miteinander. Umfasst eine Linie mindestens drei Jellies, erhält der Spieler Punkte. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • schnell erlernt
  • bunte Grafik und lustige Gelee-Gesichter
  • beruhigende Knobel-Musik
  • erfrischendes Bedienkonzept
  • Spiel für unterwegs und auf dem Sofa

Nachteile

  • auf Dauer immer dasselbe

Ausgezeichnet
9

Jelly Splash ist ein kostenloses Kombinationsrätsel für iPhone und iPad. Der Spieler verbindet mit dem Finger in geraden oder diagonalen Linien bunte Gelee-Gesichter miteinander. Umfasst eine Linie mindestens drei Jellies, erhält der Spieler Punkte.

Farbenfroher Candy Crush-Clon mit diagonalem Touch

Jelly Splash ist ein Kombinationspuzzle wie Candy Crush Saga oder Bejeweled. Anders als bei den beiden Originalen, verschiebt der Spieler keine Juwelen oder Bonbons: In Jelly Splash verbindet man bunte Gelee-Gesichter miteinander. Im Gegensatz zu Bejeweled oder Candy Crush Saga müssen die Linien dabei keine gerade Reihe bilden, sondern können auch diagonal gezogen werden.

Über 100 Level muss der Spieler in Jelly Splash absolvieren. Bei schwierigen Ebenen erleichtern Sondergegenstände das Spiel. Diese muss der Spieler aber als In-App-Käufe gegen echtes Geld erwerben.

Fünf verschiedene Level-Typen erwarten den Spieler. Allen Ebenen gemein ist die begrenzte Anzahl an Spielzügen. Im Standard-Level muss der Spieler eine Mindestpunktzahl erreichen. In anderen Ebenen spielt man durch das Auslöschen des Gelees Gegenstände wie Diamanten frei. Im Gruben-Level muss man mit den Jellies den Boden erreichen und hierzu Schleimwächter bekämpfen. Gefangene Jellies befreit man in der Spielvariante Nummer fünf.

So einfach wie möglich, so schwer wie nötig

Wie andere Kombinationspuzzles ist auch Jelly Splash schnell erlernt. Zu Beginn erklärt ein virtueller Finger, wie man die Jellies miteinander verbindet und so Punkte sammelt. Da man die Jellies auch quer verbinden kann, ist Jelly Splash eine erfrischende Abwechslung in diesem ausgiebig abgedeckten Spielsegment der Kombinationspuzzles.

Die ersten Level sind sehr einfach. Der Schwierigkeitsgrad steigt jedoch deutlich an und sorgt auch langfristig für Knobelspaß. Vorsicht gilt beim Suchtfaktor: Der Spieler hat nur fünf Leben. Neue Leben füllen sich zwar automatisch auf, auf jedes neue Leben muss man aber 30 Minuten warten. Möchte man schneller neue Leben, muss man diese gegen echtes Geld kaufen. Die übersichtlichen Menüs reagieren prompt auf einen Fingertipp.

Trotz der Integration von Facebook und Bestenlisten funktioniert das Spiel auch ohne eine Internetverbindung. In-App-Einkäufe sind ohne Internet aber nicht möglich.

Beruhigendes Rauschen und unaufdringliche Toneffekte

Jelly Splash ist ein buntes und fröhliches Spiel. Die Gelee-Gesichter sind kinderfreundlich und erwachsenentauglich. Thema des Spiels ist eine Comic-Welt, durch die man sich dem Ziel entgegen knobelt.

Die verspielte Musik hört man nur auf der Übersichtskarte der Spielebenen. Die einzelnen Level sind mit einem unaufdringlichen Meeresrauschen und amüsanten Plopp-Geräusch der platzenden Jellies unterlegt.

Fazit: Kostenloser Candy Crush-Klon mit einem erfrischenden Extra

Jelly Splash ist ein buntes Knobelspiel. Die Level sind einfach genug, erfordern aber ein wenig Tüftelei. Der steigende Schwierigkeitsgrad macht das Spiel auch für erfahrene Spieler zu einem langfristigen Knobelspaß. Die Möglichkeit diagonale Verbindungen zu ziehen, hebt Jelly Splash von Alternativen wie Candy Crush Saga oder Bejeweled ab und machen das Spiel zu einer guten Unterhaltung für unterwegs und auf dem Sofa.

Jelly Splash

Download

Jelly Splash 1.3